Geschichten für Kinder


Teddy fliegt ins Traumland

Teddy ist entsetzt: Immer und überall hin durfte er seine Nelli bisher begleiten und nun erfährt er plötzlich, dass sie jede Nacht eine weite Reise unternimmt - ohne ihn! Aber Teddy ist mutig, setzt sich auf eine Wolke und fliegt los, um sie im Traumland zu suchen...

hier kannst du dieses Buch kaufen
Teddy fliegt ins Traumland



Der Halbdrache - Theobald und das Geheimnis der blauen Dora

Erst denkt Papa Feuerdrache, sein frisch geschlüpfter Sohn Theobald hat eine Erkältung. Doch es stellt sich schnell heraus, dass es einen anderen Grund haben muss, warum aus seinem linken Nasenloch kein Feuer kommen will...

hier kannst du dieses Buch kaufen
Der Halbdrache


 Das kleine Vogelhaus

"Es war einmal ein kleines Vogelhaus. Es war nur sehr klein, aber es hatte ein Dach und viele schöne Sitzgelegenheiten. Man hatte es an einen Ast des alten Kirschbaumes gehängt..."

... und dort entstehen die vielfältigsten Geschichten:

- seltsame und geheimnisvolle Begegnungen
- spannende Wettläufe mit der Zeit
- gefühlvolle Freundschaften


Lerne gemeinsam mit dem kleinen Vogelhaus die Kreisläufe der Natur kennen!

"Das kleine Vogelhaus - Ein Sonnenblumenmärchen"
"Herr Kohläuglein - Vom Schneemann, der so gerne den Osterhasen treffen wollte"
"Das kleine Vogelhaus und das Christkind"


 


Das Schneeglöckchen

Es ist noch kalter Winter, als ein frecher Sonnenstrahl in der Stube eines kleinen Blumen-Zwiebelchens landet und es herauslockt. Erst will es weiterschlafen, aber dann lässt es sich doch überreden und eigentlich gefällt ihm die Lichtung so weiß und glitzernd ganz gut. Doch der Sonnenstrahl kann nicht bleiben...

  


Die Osterfee

Jedes Jahr im März, wenn Tag und Nach gleich lang und Wärme und Kälte noch gleich stark sind, beginnt der Frühling. Dann begibt sich die Osterfee mit ihrer goldenen Osterglocke auf die Suche nach den Osterhasen...



Der Sonnenstrahl im See


Der kleine Sonnenstrahl hat sich in den Wellen verheddert und kann nicht mit der Sonne weiterziehen. Als die Nacht hereinbricht, ist er ganz verzaubert vom Anblick der Sterne und des Mondes, die er ja noch nie gesehen hat.  Aber das Wasser ist kalt und nass, wird er bis zum Morgen überstehen? Da hat das Nixlein eine Idee...

 

Katharina Vasicek; Fabrikstraße 17/1, 8510 Stainz; Tel. 0650 / 56 32 970; email: poesiedelavie@web.de

Gestaltung der Webseite: Patrick Berger; email: patrick-berger@gmx.de

Hinweise zum Datenschutz



Du bist der 16691 Besucher!